You are here:

Vegastarcity » Events » Detail

Die Ultimative 90er - Snap! & Culture Beat

-

Am Samstag, den 09.05.2015, findet die erste Auflage der Ultimativen 90ER Party im Messe- und Veranstaltungspark in Löbau statt! Und wer gern zu “Rhythm Is A Dancer” und “Mr. Vain” in jugendlichen Erinnerungen schwelgt, der darf sich ganz besonders freuen! Für Euch haben wir zwei der herausragendsten und erfolgreichsten Megaacts der 90iger Jahre eingeladen: Snap! und Culture Beat. Dazu umrahmt die erfolgsversprechende Lausitzer Coverband Jolly Jumper und DJ Robert Drechsler dieses ultimative Veranstaltungsformat, dass von Radio Lausitz präsentiert wird.

Mit “The Power” gelang es 1990 dem Eurodance-Projekt Snap!, bestehend aus den Produzenten Michael Münzing und Luca Anzilotti, einen internationaler Hit zu schreiben, der Elemente aus Hip-Hop und Dance kombinierte. Bis 1996 folgten wahre Ohrwürmer wie “Ooops Up”, “Cult of Snap!”, “Mary Had a Little Boy”, “Welcome to Tomorrow” und das Meisterwerk “Rhythm Is A Dancer”. Als Sängerin für die meisten Lieder des dritten Albums Welcome to Tomorrow (1994) wurde Summer aka Paula Brown.verpflichtet, dessen Titellied es auf Platz 1 in Frankreich schaffte und in Deutschland mit Platin ausgezeichnet wurde. Den Quellen zufolge, haben Snap! in ihrer Karriere mehr als 22.700.000 Tonträger verkauft, dabei gilt die Single “Rhythm Is A Dancer” mit rund 11.600.000 verkauften Einheiten als die erfolgreichste.

Culture Beat ist eine 1989 gegründete deutsche Eurodance-Band mit wechselnder Besetzung, die anfangs mit der Single “Der Erdbeermund” und dem Album “Horizon” auf sich aufmerksam machte und mit dem Konzept „Rapper plus Sängerin“ punktete. “I Like You” mit Jay Supreme als Rapper und Lana E. als Sängerin wurde der erfolgreichste Hit dieser Formation. Für das zweite Album, “Serenity” (1993), änderte sich die Besetzung der Sängerin. Mit Tania Evans an Bord gelang es Culture Beat gleich mit der ersten Album Auskopplung ihren bis dato größten Hit “Mr.Vain” zu veröffentlichen, der in 13 Ländern Nummer 1 erreichte. Zwei Jahre später folgte das Album “Inside Out” mit der Sängerin Jacky Sangster aus London, welches erneut sehr erfolgreich verkauft wurde. Mit der Neuauflage von Mr. Vain - betitelt als Mr. Vain Recall - mit Jacky Sangster schaffte Culture Beat 2003 ein erfolgreiches Comeback.

Mit dabei ist die erfolgversprechende Lausitzer Party- und Coverband Jolly Jumper, die als Garant für Partyerlebnisse vom Feinsten gefeiert wird, viele Genre von Tanzmusik bis Rock bedient und mit verschiedenen Kostümierungen ein abwechslungsreiches Programm bietet.
Unsere ultimative Crew versorgt Euch mit vielen leckeren Drinks und ist gewappnet für den kleinen Hunger zwischendurch. Feiert mit uns am 09.05.2015 ab 19:00 Uhr “Die Ultimative 90Er Party” im Messe- und Veranstaltungspark Löbau.

KURZINFORMATION:

09.05.2015: “Die ultimative 90ER Party” mit Snap!, Culture Beat & Jolly Jumper im Messe- und Veranstaltungspark Löbau präsentiert von Radio Lausitz

Die ultimativen Megaacts der 90iger Jahre:
Snap! (The Power / Rhythm Is A Dancer)
Culture Beat (Mr.Vain / Inside Out)
Support: Jolly Jumper (www.jollyjumper.de) & Robert Drechsler (Radio Lausitz DJ)
Show: LED Show & Tanzperformance

Einlass: 19:00 Uhr / Start: 20:30 Uhr / P18!
Ort: Messe- und Veranstaltungspark, Görlitzer Straße 2, 02708 Löbau
Eintrittspreise: Vorverkauf 14,00€* bis 31.3.2014 (danach 16,00€*) / Abendkasse: 19,00€
*zzgl.System- und VVK-Gebühren

Vorverkaufsstellen (ab 19.01.2015)
Löbau: Point 32, Innere Zittauer Straße 32, 03585/403770
Löbau: Tourist-Information Löbau Altmarkt 1, 03585/450140
Görlitz: Timeout Fashionstore, Hospitalstraße 9, 03581/767851
Bautzen: Timeout Fashionstore, Reichenstraße 29, 03591/40379
Schirgiswalde: Hit Bikes, Bautzener Straße 4, 03592/544761
Schirgiswalde ATeams: Kirchberg 1, 03592/3589855
Zittau: CD Studio, Markt 13, 03583/704200
sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online!

Zentrale Tickethotline für telefonische Bestellungen: 03592/369554

Tickets können jederzeit online gebucht und ausgedruckt werden unter: www.ateams.de/veranstaltungen.html

Veranstaltung bei Facebook

Weitere Informationen unter: www.ultimative-events.de

Zurück